• Die Destination
  • Touristenattraktion

Agara Native Art Gallery and Boutique

Ursprünglich von dem renommierten indianischen Künstler Ernest Dominique, alias Aness, gegründet, zeigt die Galerie die harten Realitäten der Eingeborenen.

Ernest Dominique versteht seine Arbeit als Vermächtnis für die kommenden Generationen und als Mittel zur Erinnerung an die Vergangenheit der Gemeinden. Ernest Dominique, international gefeiert, wurde eingeladen, seine Kunst in der ganzen Welt zu präsentieren. Die Galerie beherbergt auch ein Künstlerresidenzprogramm, durch das andere Künstler eingeladen werden, gemeinsam mit Dominique Kunst in einer indigenen Umgebung zu schaffen.

Eine Boutique mit Innu-Handwerkskunst rundet das Angebot ab. Die Boutique bietet den Besuchern je nach Wohnort die Möglichkeit, sich ihre Käufe nach Hause schicken zu lassen.